Montag, die zweite

Ahhhhhh! Das war ja nu’ so gar nichts mit See … Mir flog am Spätnachmittag meine Faktura-Software um die Ohren. Ohne Angabe von Gründen, ohne aussagekräftige Fehlermeldungen etcpp. Die Software brauche ich aber und habe mich so schön an sie gewöhnt, daß ich mich mit dem Problem befassen mußte. Mehrere Neuinstallationen, hin- und herschieben von xyz.jar-Dateien nach Anweisung uswusf. Nix war. Software alles fein, im Druck die Platzhalter ersetzen? ‘Nö, mit dir spiele ich heute nicht.’ Erst der brandneue Release Candidate brachte Abhilfe (läuft noch nicht perfekt, aber das ist lösbar) – da ging er dann hin, mein Spätnachmittag am See. Es gibt so Tage …

Grmpf. Montag.

Ein traumhafter Sommertag – und was tue ich? Rechnungen schreiben, Kunden verfolgen. Zu allem Übel habe ich einen Zahnarzttermin machen müsssen, auf den ich mich auch nicht gerade freue. Und was wollen wir wetten, daß so um fünf herum, wenn ich dann eventuell an den See fahren könnte, ein Gewitter die Luft abgekühlt haben wird und die Fahrt somit flach fällt?
Ich steh’ nicht auf Montage. Merkt man das? :)