Tomatenstark

Kürzlich traf ich bei einer Freundin auf einen Brotaufstrich, der wirklich Freude machte. Nach der Rezeptur befragt, waren die Auskünfte ungenau, nur die Zutatenliste war klar. Ich habe dann experimentiert und liefere folgendes Rezept:

  • 1 Teil Butter
  • 1 Teil Tomatenmark
  • 1/2 Teil Schalotten, fein gehackt
  • eine Prise Salz
  • eine Prise Zucker
  • etwas Sahne
  • nach Gusto: gehackte frische Tomaten,Kräuter
  • Die Butter schmelzen, Tomatenmark und Sahne zugeben, dito Salz und Zucker. Masse mit Schneebesen auf kleinster Stufe auf dem Herd verrühren bis alles homogen ist. Schalotten hinzufügen und einarbeiten, dito Kräuter, so gewünscht. Alles in Aufbewahrungsgefäß verbringen und im Kühlschrank aushärten lassen.

    Ein einfacherer Brotaufstrich wurde nie erfunden, aber er macht richtig Spaß.