© Copyright 2017 Nachtaktiv | Diese Site verwendet anonymisierte Cookies für statische Zwecke. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, verlassen Sie bitte die Site.

Nachtaktiv

19. Aug 2017
KW 33 – Was gut war
Wetter
Hochsommer? Eher wieder reichlich Regen Reichlich 15-22 °C

KW 33 – Was gut war

  • Eine rauschende Ballnacht.
  • Erledigter Papierkram.
  • Urlaub festgezurrt, Katzensitter gefunden.
  • Überraschungsbesuch in einer Regennacht.
  • Ein richtig gutes Buch, jedenfalls für mich: Sabine Friedrich – Epilog mit Enten.
  • Tigerlilien.
  • Ein Entwurf wird ein glatter Erfolg ohne Änderungswünsche.
  • Restaurierung eines gefundenen Möbelstücks.
  • Neue Tasche genäht.
13. Aug 2017
KW 32 – Was gut war
Wetter
Hochsommer? Wo? Kaum 17-25 °C

KW 32 – Was gut war

  • Barrierefreiheit und eine neue Bekanntschaft.
  • Ungeliebte Aubergine und neue Rezeptentwicklungen.
  • Nichts richtig, alles schief – und trotzdem gut, at least for the time being.
  • Nkomo – Musik in meinen Ohren, Heimweh nach einer Zeit, nicht nach einem Ort – italienische Kekse und Riesling wie Blumen.
  • Me, myself and I plus die Tiere – alles rund.
  • Sonntagnacht sind Fünfe gerade und ich habe Zeit bis um zwei.
  • Nachttexte mit einer Freundin.
  • Nichts so richtig entspannt und trotzdem alles im Griff.
  • Frühstück nicht aus meiner Hand.
  • Hai-Hai
  • Gefühlte 20 Kühe von Eisflächen geholt – beruflich.
  • Rabentage.
  • Pläne und Träume.
06. Aug 2017
KW 28 – 31 – Was gut war
Wetter
Septembersommer im August Kaum Bis 27 °C

KW 28 – 31 – Was gut war

  • Mehr Gelassenheit.
  • Berufserfolge.
  • Spreewaldstille.
  • Anerkennung.
  • Kreative Rezepturen.
  • Nähe ohne Sprache.
  • Sonntagsflohmarkt mit der Freundin.
  • Freuden an der Nähmaschine.
  • Nachbarschaftshilfe.
  • Wieder schöne Fundstücke.
  • Kleine Gesten mit viel Gewicht
    – und große Gesten ohne.
  • Nächtliche Hexenküche.
  • Katzenkuschelnächte.
  • Tageweise Nachrichtenabstinenz.
  • Englisches Frühstück, mir liebevoll kredenzt.
02. Jul 2017
KW 25 & 26 – Was gut war
Wetter
Regen und kühl - wie gestern Ja. Um 16 °C

KW 25 & 26 – Was gut war

  • Gespräche mit dem Bruder.
  • blühender Balkongarten und Nächte daselbst.
  • eine bestimmte Nacht.
  • Anerkennung.
  • Neue Kontakte.
  • Planung für Dresden oder Stralsund.
  • Jemandem beim Löten zusehen.
  • Nachbarschaftshilfe.
  • ein geschenktes Trainingsgerät.
  • Rauchen mit Kaj.
  • Frauen.
  • einen Kern haben, wiederfinden und bewahren.
  • FiBu für anderthalb Jahre erledigt.
  • Frühstück vor fünf in der Früh.
19. Jun 2017
KW 23 & 24 – Was gut war

KW 23 & 24 – Was gut war

  • Lebensgeschichten.
  • leidenschaftliche Diskussionen ohne Streit.
  • viel Umgang mit anderen.
  • Radtour mit Hindernissen.
  • Mobilé gerettet.
  • Shops ins Netz gehievt.
  • Vertrautheit mit dem Mac.
  • vier Marketeers abgeschmettert.
    (Ich hasse diese Anrufe.)
  • Sonnenaufgang live und in Farbe, dabei hellwach.
  • Papierkram vom Tisch.
  • freier Tag in der Sonne.
  • Rosen von unbekannt.
  • Samstagsflohmarkt.
  • Fadenaufwachen. Um fünf, um halb vier, um halb fünf. Still wired. Tröstet mich – warum weiß ich nicht.